Hans-Peter Sibler: Yi Jin Jing

29,00 

Stärkendes Qigong

4. Auflage, 164 Seiten, zahlreiche farbige und s/w Fotos, geb.

Mit heraustrennbaren Karten der 24 Übungsfolgen

Lieferzeit: 3 – 5 Tage

In den letzten Jahren hat das Interesse der Menschen stark zugenommen, aktiv etwas für ihre Gesundheit und Lebensqualität zu tun, sich selbst bewusster zu erfahren und in Harmonie mit den Kräften der Natur zu bringen. Es ist naheliegend, zu diesem Zweck nach Methoden Ausschau zu halten, die sich seit langem bewährt haben. Wir finden bei den Chinesen eine jahrtausendealte Tradition in der Gesundheitsvorsorge und Therapie, denken wir an Akupunktur, Kräutermedizin, Qi Gong und Taijiquan. Yi Jin Jing, ein Übungssystem, das von Bodhidharma im 6. Jahrhundert entwickelt wurde, gehört dazu. Die Bewegungsfolgen erfuhren im Laufe der Zeit Abwandlungen und Erweiterungen und werden heute von vielen Menschen praktiziert.

Für dieses Buch hat Hans-Peter Sibler, ein Pionier des Qigong und Taijiquan in der Schweiz, 24 Übungsfolgen zusammengestellt, die sich für den Menschen im Westen besonders eignen, sich in der Praxis bewährt haben und leicht zu lernen sind. Sie setzen keine besondere Begabung oder Fitness voraus und können bis ins hohe Alter ausgeführt werden.

Das Buch will über die Beschreibung der Übungsabläufe hinaus aufzeigen, wie wir zu Übenden werden und welche Voraussetzungen wir uns schaffen können, damit das Üben Freude macht und zu einer guten Gewohnheit wird. Vielleicht werden Sie beim Lesen erstaunt sein, wie einfach dies ist, und sich wundern, weshalb Sie nicht schon früher auf die Idee gekommen sind zu üben.

Im ersten Teil des Buches werden Geschichte, Grundlagen, Technik und Wirkungen von Yi Jin Jing beschrieben. Es folgen im zweiten Teil Erläuterungen zu Begriffen wie Faszien, Dantian, Qi, Meridiane, äußere und innere Kraft. Der dritte Teil enthält Informationen über das Üben, die Atmung und das Stehen, darüber hinaus Entspannungs und Meditationsübungen, Hinweise zur Sammlung und Koiizentration sowie eine Fülle von Anregungen und Ideen für den Alltag. Der vierte Teil enthält Ratschläge: Sie werden Schritt für Schritt in die Praxis des Übens eingeführt und erhalten konkrete Vorschläge für Übungsprogramme sowie eine Checkliste als Erinnerungshilfe. Der fünfte Teil besteht aus den Yi Jin Jing-Bewegungsfolgen: Der Ablauf und die Wirkung jeder einzelnen Übung ist genau beschrieben und mit Fotos illustriert. In der Schlussbetrachtung werden Sie ermuntert, das Gelernte spielerisch auszuprobieren. Sie können so Ihre ganz persönliche Art finden mit den Übungen umzugehen, und spüren, was Ihnen gut tut und Freude macht.