Taijiquan

20,80 

Dr. Christel Proksch
Taijiquan – Die Kunst der natürlichen Bewegung

Der Klassiker von Christa Proksch neu aufgelegt.

ca 200 S., Hardcover

BACOPA 2009

Lieferzeit: 3 – 5 Tage

Christel Proksch hatte Mitte der Siebziger Jahre ihr eigenes Leben in abenteuerlicher Weise verändert. Ihr Weg führte sie quer durch Asien und schließlich zum Studium der chinesischen Sprache und Kalligraphie nach Taiwan. Dort lernte sie das Taijiquan aus der Schule Cheng Man Chings kennen, und sie war eine der ersten, die dieses Kulturgut nach Deutschland mitbrachte.
Mit ihrer Begeisterung und ihrem charismatischen Unterricht öffnete sie für viele den Weg zum Taijiquan.
Ihr Leben war ein Übersetzungswerk zwischen den Kulturen Asiens und Europas. Ihr beständiges Reisen, ihr Lesen, ihre Körperkunst, und ihr fortwährendes Lernen bildeten einen einmaligen Schatz an Erfahrung und Wissen. Sie lebte ihre Leidenschaft und ist damit ein Vorbild für ihre Schüler und Enkelschüler.
Qigong und im Besonderen das Fantengong ergänzen das Wissen dieser Grand Dame des Taiji.

Zusätzliche Information

Gewicht 372 g